Villa P.

Die Villa P. ist ein verfallenes Anwesen im Elsass, auf dem sich zwei Objekte befinden: Eine verlassene #Autowerkstatt und ein zweigeschossiges Wohnhaus, das laut der vorgefundenen Dokumente zuletzt als (Erotik-)#Diskothek diente. Das gesamte Anwesen ist von einer maroden Mauer umsäumt und völlig überwuchert. Es ist leider unbekannt, seit wann das Anwesen verlassen ist.

Abgesehen von den Resten einer Küche sucht man vergeblich nach Inventar; stattdessen gibt es kaum eine Ecke ohne Spinnweben. Umso erstaunlicher ist die Ansammlung uralter #Computer im ersten Stock, die noch mit 8″-Disketten betrieben wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.